Phone Anfragen Anreise

Biobauernhof

Die Sonne im Herzen

Eine weite Lichtung umgeben von Wiesen und Wäldern, am Horizont schimmern die beeindruckenden Grate der Dolomiten und keine 500 Meter entfernt tuckert die historische Rittner Schmalspurbahn gemächlich vorbei. Hier, wo die Wälder rauschen und die Menschen die Sonne im Herzen tragen, steht der Lichtensternhof, ein Ort, wo Mensch und Tier gleichermaßen verwöhnt werden und die Natur den Ton angibt.

Land

Im Gleichgewicht

Unsere Wiesen und Wälder sind unser ganzer Stolz. Im Winter pflegen wir die Wälder und schlägern Holz. Unsere Wiesen werden im Sommer drei- bis viermal gemäht. Dabei nutzen wir das Holz für die Warmwassergewinnung und das Heu lagern wir in unserer Scheune als Futter ein. Das ist aber bei weitem nicht alles: Durch die Pflege der uns umgebenden natürlichen Landschaft helfen wir mit, dass hier weiter Grillen zirpen und Bienen summen, dass die Vögel zwitschern und die Eichkätzchen von Baum zu Baum sausen. Wir achten auf das natürliche Gleichgewicht.

Über uns

Bauern mit Herzblut

Ein Bauernhof, das sind das Vieh, die Wiesen und Wälder, aber auch die Menschen, die ihn mit Herzblut betreiben und ihre Geschichten, ebenso wie der Ort mit seinen Gegebenheiten. Leidenschaft, harte Arbeit, Land und Leute haben den Lichtensternhof zu dem gemacht, was er heute ist.
Diese Website setzt Cookies. Die Verwendung wird in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt. Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie im aktuellen Browser hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien durch Dritte zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "Opt-Out".